Der Tawarruk-Sitz (جلستي التورك)

بسم الله الرحمن الرحيم

Das Mutawarrikan (جلستي التورك) sitzen während des Gebet

Das Mutawarrikan- Sitzen im Gebet ist eine bewiesene Sunnah des Propheten – Allahs Frieden und Segen auf ihn -. Imam al-Bukhaari berichtet [#828] von Abu Humayd al-Saa’idi – Allahs Wohlgefallen auf ihn – eine Beschreibung des Gebets vom Propheten – Allahs Frieden und Segen auf ihn -, worin er (also Abu Humayd) sagte: „Wenn er sich in der letzten Gebetseinheit hinsetzte, schickte er sein linkes Bein voraus, stellte seinen rechten Fuß aufrecht und ruhte sitzend auf seinem Gesäß.“ Und Abd-Allah Ibn Az-Zubayr – Allahs Wohlgefallen auf ihn – sagte: ,,Der Gesandte Allahs – Allahs Frieden und Segen auf ihn – pflegte sich wie folgt im Gebet hinzusetzen: Er schob seinen linken Fuß zwischen seinen Ober- und Unterschenkelund legte seinen rechten Fuß auf den Boden ab.“ [Sahih Muslim #909] Tawarruk oder das Sitzen in Mutawarrikan kann auf verschiedene Weise getan werden:

Erster Tawarruk1 – Der linke Fuß ist am Boden und der rechte wird aufrecht gehalten und beide nach rechts in Aussicht gestellt, mit den Gesäß bzw. Hinterbacken am Boden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Zweiter Tawarruk2- Beide Füße sind aufrecht gehalten und ragen auf der rechten Seiteheraus. Das Gesäß bzw. die Hinterbacken sind am Boden.

 

 

 

 

 

 

 

Wann soll man im Mutawarrikan sitzen?

Schaykh Ibn Salih al-‚Uthaymin – möge Allah sich seiner erbarmen – wurde in Liqa al-Baab il-Maftuuh gefragt: ,,Wann sollte ein Betender im Gebet im mutawarrikan sitzen und in welchen Gebeten?

Er antwortete: ,,Im Tawarruk wird im letzten Tashahhud jedes Gebets, welches zwei Tashahhuds beinhaltet, gesessen. D.h. beim letzten Tashahhud im Mahgrib-Gebet, Isha-Gebet und ‚Asr und beim Dhuhur Gebet. Was die zwei-Rakah Gebete angeht, wie etwa Fajr und den regulären Sunnah-Gebeten, so gibt es darin kein Tawarruk. Der Tawarruk ist also lediglich beim letzten Tashahhud jedes Gebets das aus zwei Tashahhuds besteht.

Siehe auch: http://islamqa.info/en/ref/103886

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Das Gebet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s